Werten Sie Ihre Bewerbung auf!

Mit unseren Tipps zum Erfolg!

Ihre Bewerbung muss einleuchtend und überzeugend sein!

Damit Sie bei Ihrem zukünftigen Arbeitgeber den richtigen Eindruck machen, muss Ihre Bewerbung auch auf Ihn in jeder Einzelheit abgestimmt sein. Viele Personalchefs würden sofort merken, wenn dies nur halbherzig geschieht! Genau hier sollten Sie einmal nicht auf Ihr Bauchgefühl hören, sondern sich umfassen informieren – Hilfe von Experten holen! Dann steht einer erfolgreichen Bewerbung nichts mehr im Weg!

Der erste Eindruck zählt – das Anschreiben!

Ihre Bewerbung ist in Ihren Augen perfekt? Sprich: professionell gemachtes Foto, ein Lebenslauf ohne Lücken, alle Dokumente sind auf die Stelle und das Unternehmen angepasst? Sehr gut! Fehlt nur noch das Anschreiben. Sollten Sie hier nicht sofort punkten, dann wird es Ihnen zwischen den anderen Bewerbern trotzdem schwer gehen. Achten Sie deshalb immer auf den Inhalt und den Aufbau.

  • Formulieren Sie das Anschreiben niemals länger als eine DIN A4 Seite!
  • Der Aufbau ist alles – strukturieren Sie Ihr Anschreiben so, dass die wichtigsten und interessantesten Informationen an erster Stelle stehen!
  • Wecken Sie das Interesse Ihres baldigen Vorgesetzten!
  • Das Verwenden von Mustern ist nicht zu empfehlen! Bleiben Sie Individuell!

Natürlich ist das Anschreiben nicht der wichtigste Teil einer Bewerbung. Erst durch die Gesamtheit aller Bewerbungselemente kann eine perfekte Bewerbung entstehen. Die Teile sind somit gleich wichtig!  

Eine Bewerbung muss einem einheitlichen Bewerbungsanschreiben Muster folgen

Wie erreiche Ich ein einheitliches Bild meiner Bewerbung?

Ein einheitliches Bild ist zunächst auch durch die Optik erreichbar. Verwenden Sie bei den Dokumenten immer die gleiche Schriftgröße, Form, Schrift etc. - dies ergibt einen angenehmen Eindruck. Der Inhalt sollte aufeinander aufbauen und durch Lückenlosigkeit überzeugen! Stellen Sie sich interessant dar und stellen Sie Ihre Überzeugung in den Vordergrund!

Aus welchen Teilen besteht eine Bewerbung eigentlich?

  • Zuerst kommt das Deckblatt mit Überschrift
  • Außerdem ein Lebenslauf, der alle Ihre Stationen im Leben über Schule, Studium, Ausbildung, Fortbildungen, Erfahrungen und persönliche Daten enthält – am besten lückenlos!
  • Ein Bewerbungsfoto – professionell erstellt
  • Das Bewerbungsanschreiben, welches Sie natürlich individuell und persönlich interessant schreiben!
  • Möglicherweise auch wenn gewünscht ein Motivationsschreiben, welches Sie dem Anschreiben beilegen!

Um all diese Anforderungen auch perfekt zu erfüllen, empfehlen wir Ihnen den Bewerbungsratgeber von Raphael Knoche!

Share